99% Zufriedenheit
Home » Anstellungsvertrag Geschäftsführer » Anstellungsvertrag Geschäftsführer pdf

Anstellungsvertrag Geschäftsführer pdf

Da eine Schriftform nicht zwingend vorgeschrieben ist, reicht beim Anstellungsvertrag Geschäftsführer PDF als Datei im Grunde bereits aus. Sie können als Geschäftsführer oder Gesellschafter sogar völlig von einer Vertragsabfassung absehen und die Vereinbarungen mündlich treffen. Ratsam ist ein derartiges Vorgehen allerdings nicht.

Das schriftliche Vertragsexemplar

Rechnen Sie damit, dass auch in einem Anstellungsvertrag Geschäftsführer PDF eine Klausel enthalten ist, wonach jeder der Vertragsparteien ein Exemplar des Vertrages ausgehändigt wurde. Dies ist üblich und dient sowohl dem Unternehmen wie auch dem Geschäftsführer als genaue Dokumentation des zwischen ihnen geschlossenen Dienstvertrags.

Stellen Sie sich die Frage, welchen Nutzen Sie hätten, würden Sie auf ein schriftliches und mit den Originalunterschriften versehendes Exemplar zu verzichten. Elektronische Dateien – und dabei handelt es sich um den Anstellungsvertrag Geschäftsführer PDF – sind nach wie vor problematisch bei der Archivierung.

Wird Jahre nach dem Vertragsschluss der Inhalt der Vereinbarungen als Beweis in einem Gerichtsverfahren benötigt, kann der Zugriff auf das Speichermedium mit dem Anstellungsvertrag Geschäftsführer PDF erschwert oder gar unmöglich sein. Ein Ausdruck des unterschriebenen Vertragsexemplars ist im Vergleich dazu immer noch einfacher aufzubewahren.

Elektronische Signatur beim Anstellungsvertrag Geschäftsführer PDF

Allerdings ist es inzwischen zulässig, Verträge mit einer elektronischen Signatur zu versehen. Sofern Sie über das richtige Plug-in verfügen, können Sie eine PDF-Datei mit Ihrem Geschäftsführervertrag durch die korrekten Signaturen in gleicher Weise unterzeichnen wie bei einer physischen Vertragsunterzeichnung auf Papier.

Ein Kompromiss zwischen beiden Arten des Vertragsschlusses besteht darin, dass Sie Ihre Vorlage als Anstellungsvertrag Geschäftsführer PDF übernehmen, diese aber zumindest als ausgedruckte Version zu Ihren Akten nehmen. Eine weitere Möglichkeit ist der Ausdruck der noch nicht unterzeichneten PDF-Datei, die dann von den Vertragsparteien auf dem Ausdruck unterzeichnet wird. Auf diese Weise erhalten Sie das traditionelle Beweismittel eines schriftlichen Dokuments.